Ausbildung Bautechnik
an der HTL1 Bau und Design

FH Bauingenieurwesen - Berufsbegleitend vom Ingenieur zum Dipl.-Ing. (FH)

In Zusammenarbeit mit Ingenium GmbH und mit einer der größten und traditionsreichsten Baufachhochschulen Europas – der HTWK Leipzig (FH) – wird für in der Praxis stehende Absolventen von Bautechnik-HTLs dieses maßgeschneiderte Weiterqualifikationsprogramm angeboten: vom Ingenieur zum Diplomingenieur (FH), Mindeststudiendauer: 4 Semester!

Das Modell bietet die Möglichkeit, Vorkenntnisse, die an der HTL (Bautechnik) erworben wurden, und die facheinschlägige Ingenieurspraxis studienzeitverkürzend einbringen zu können. Entwickelt wurde dieser 2-jährige berufsbegleitende FH-Studiengang gemeinsam mit Vertretern der Bauwirtschaft, Berufsverbänden, der HTWK Leipzig, der HTL und Ingenium. In ähnlichen Studienprojekten für HTL-Absolventen anderer Fachrichtungen und Absolventen von Handelsakademien studieren mittlerweile bereits mehr als 1000 Studenten österreichweit!

Für weitere Informationen zum Studium steht Ihnen gerne Ingenium GmbH unter (0316) 821818 bzw. bauwesen@ingenium.co.at zur Verfügung.

Bauingenieurwesen im Hochbau - Vollzeitstudium an der FH Wels

Die FH Oberösterreich bietet ein Studium „BauingenieurIn“ mit Anrechnungsmöglichkeiten von bis zu zwei Semestern für HTL Absolventen an. Infoblatt »   Curriculum »

Informationen sowie Zugangsvoraussetzungen zu dieser weiterführenden Ausbildung im Bereich Hochbau finden Sie unter https://www.fh-ooe.at/campus-wels/studiengaenge/bachelor/bauingenieurwesen/